Angebote zu "Lassen" (11 Treffer)

Versicherungsvertreter - Die erstaunliche Karri...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Er wollte mehr als ´nur einen Krümel vom Kuchen abhaben´: mit 25 hat Mehmet E. Göker, Migrationshintergrund, mit dem Vertrieb privater Krankenversicherungen am Telefon seine erste Million verdient. Die MEG wächst, der Umsatz steigt, neue Mitarbeiter werden angeworben, großzügige Provisionen werden in Aussicht gestellt und gezahlt, verschwenderische Incentive-Reisen und Ferraris gehören zu den kleinen Annehmlichkeiten der ranghöheren Mitarbeiter. Die selbstherrlichen Jubel-Veranstaltungen der Firma lassen an megalomanischen Pomp und grotesken Ritualen nichts zu wünschen übrig.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Sterben... und leben lassen
0,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Eigentlich ist der Versicherungsvertreter Leonard Hoffman ein grundehrlicher Kerl. Weil er aber seine drei Söhne auf die renommierte, und somit auch sehr teure Yale-Universität schicken will, fehlt es finanziell an allen Ecken und Enden. Da tritt Blanche in Leonards Leben. Die attraktive Blondine will eine hohe Lebensversicherung für ihren Ehemann Steve abschließen. Schnell wird Leonard klar, dass nicht tiefempfundene Besorgnis hinter Blanches Vorhaben steckt, sondern ein raffiniert ausgeklügelter Betrugsversuch - von dem allerdings auch der gute Leonard profitieren könnte. Und das nicht zu knapp ...

Anbieter: trade-a-game
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Kehraus
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel ist verzweifelt: Versicherungsvertreter Arno von Mehling, ein wahres Verkaufstalent, hat ihn Verträge über astronomische Summen unterschreiben lassen. Nun irrt Weitel durch die Korridore des Versicherungkonzerns und versucht zu retten, was noch zu retten ist - und das ausgerechnet am Faschingsdienstag. Die Abteilung für Kundenbetreuung und Reklamationen schwelgt in bunter Pappnasen-Stimmung und hat für Weitels Sorgen kein Ohr. Schließlich fasst sich die Sekretärin Annerose Waguscheit ein Herz und erzählt ihm von dem abendlichen Faschingsball ´Traumpolice´ wo er Herrn von Mehling sicher finden kann.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Clan - Hochspannung
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor der Befragung durch die Brüder DeWitt erfährt Rebekka, dass Mathias einer der beiden Versicherungsvertreter ist, die Jean-Claudes Tod untersuchen. Jean-Claude hatte die von Goedele voreilig zugesagte finanzielle Unterstützung für Rebekkas Massagestudio platzen lassen. Außer sich vor Wut, erfährt Rebekka daraufhin vom Mordkomplott ihrer Schwestern.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Kehraus
5,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der kurzarbeitende Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel (Gerhard Polt) ist beunruhigt: Er hat sich vom Versicherungsvertreter Arno von Mehling (Nikolaus Paryla) unnütze Verträge mit astromischen Prämien aufschwatzen lassen. Weitel macht sich auf zur Versicherungszentrale, um Herrn von Mehling zu finden in der Hoffnung, die Verträge rückgängig machen zu können. Er irrt von Korridor zu Korridor, von Büro zu Büro - doch es ist Faschingsdienstag! Die Abteilung für Kundenbetreuung und Reklamationen schwelgt in bunter Pappnasen-Stimmung und hat für Weitels Sorgen kein Ohr. Schließlich fasst sich die Sekretärin Annerose Waguscheit (Gisela Schneeberger) ein Herz und erzählt ihm von dem abendlichen Faschingsball ´Traumpolice´, wo er Herrn von Mehling sicher finden kann.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 10.10.2019
Zum Angebot
Kehraus
0,90 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der kurzarbeitende Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel (Gerhard Polt) ist beunruhigt: Er hat sich vom Versicherungsvertreter Arno von Mehling (Nikolaus Paryla) unnütze Verträge mit astromischen Prämien aufschwatzen lassen. Weitel macht sich auf zur Versicherungszentrale, um Herrn von Mehling zu finden in der Hoffnung, die Verträge rückgängig machen zu können. Er irrt von Korridor zu Korridor, von Büro zu Büro - doch es ist Faschingsdienstag! Die Abteilung für Kundenbetreuung und Reklamationen schwelgt in bunter Pappnasen-Stimmung und hat für Weitels Sorgen kein Ohr. Schließlich fasst sich die Sekretärin Annerose Waguscheit (Gisela Schneeberger) ein Herz und erzählt ihm von dem abendlichen Faschingsball ´Traumpolice´, wo er Herrn von Mehling sicher finden kann.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Kehraus
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel ist verzweifelt: Versicherungsvertreter Arno von Mehling, ein wahres Verkaufstalent, hat ihn Verträge über astronomische Summen unterschreiben lassen. Nun irrt Weitel durch die Korridore des Versicherungskonzerns und versucht zu retten, was noch zu retten ist - und das ausgerechnet am Faschingsdienstag. Die Abteilung für Kundenbetreuung und Reklamationen schwelgt in bunter Pappnasen-Stimmung und hat für Weitels Sorgen kein Ohr. Schließlich fasst sich die Sekretärin Annerose Waguscheit ein Herz und erzählt ihm von dem abendlichen Faschingsball ´´Traumpolice´´, wo er Herrn von Mehling sicher finden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kehraus
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel ist verzweifelt: Versicherungsvertreter Arno von Mehling, ein wahres Verkaufstalent, hat ihn Verträge über astronomische Summen unterschreiben lassen. Nun irrt Weitel durch die Korridore des Versicherungskonzerns und versucht zu retten, was noch zu retten ist - und das ausgerechnet am Faschingsdienstag. Die Abteilung für Kundenbetreuung und Reklamationen schwelgt in bunter Pappnasen-Stimmung und hat für Weitels Sorgen kein Ohr. Schließlich fasst sich die Sekretärin Annerose Waguscheit ein Herz und erzählt ihm von dem abendlichen Faschingsball ´´Traumpolice´´, wo er Herrn von Mehling sicher finden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Fisch oder stirb
12,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Dillingers vierter Fall - Dillinger, Versicherungsvertreter und Hobbydetektiv aus Schwäbisch Hall, steht vor einem Rätsel: Vor kurzem kam die elegante Susanne Eulert zu ihm, um ihren Mann beschatten zu lassen. Doch jetzt ist sie mausetot. Bei seinen Ermittlungen stößt Dillinger auf das Unternehmen ihres Gatten, das eine abstrus anmutende Geschäftsidee verfolgt - die Zucht von Meeresfischen mitten im Hohenloher Land. Kann das gut gehen? Unversehens findet sich Dillinger in der Jauchegrube des Bauern Buchholz wieder, auf dessen Gelände längst die Fischfarm stünde, würde sich der Schweinezüchter nicht mit Händen und Füßen gegen den Verkauf seines Hofes wehren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.10.2019
Zum Angebot