Angebote zu "Sonstige" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Skull Suit für Teens   Totenkopf Anzug für Juge...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Skull Suit für Teens Edler Totenkopf Anzug für Jugendliche Ein Anzug an sich stellt für dich bereits eine Verkleidung dar? Aber als Bankier oder Versicherungsvertreter willst du dich nun wirklich nicht verkleiden? Dann trag doch unseren Skull Suit für Teens! Unser hochwertiger Totenkopf Suit für Teens entspricht in allen Eigenschaften einem klassischen, richtigen Anzug mit Schulterpolstern und verdecktem Schlitz in der hinteren Mitte des Sakkos. Für die hohe Qualität des Totenkopf Suits für Kinder sprechen außerdem die seitlichen Teilungsnähte in Vorder- und Rückteil, wodurch die Figur betont wird. Die Brusttasche sowie die seitlichen Pattentaschen sind lediglich angedeutet eine Eingriffstasche befindet sich innerhalb des Sakkos. Neben der Qualität wird der Blick vor allem durch die unzähligen, schön gestalteten Totenköpfe angezogen, die Krawatte, Sakko und Hose über und über bedecken. Kombinieren lässt sich der Totenkopf Anzug für Teens mit unserem und dem . Lieferumfang: 1 x Skull Suit für Teens Inhalt: 1 x Sakko, 1 x Anzughose, 1 x Krawatte (Hemd und Schuhe nicht im Lieferumfang enthalten) Farbe: schwarz/anthrazit/neongrün Größe: XS / 79 - 86, S / 86 - 91 Material: 100% Polyester Stylischer Totenkopf Anzug für Halloween-, Motto- oder sonstige Kostümpartys

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Private Unfallversicherung
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk stellt den Bereich der Unfallversicherung auf Grundlage des seit 1.1.2008 geltenden neuen VVG unter Einbeziehung der alten Rechtslage dar. Sein Aufbau richtet sich nach den aktuellen AUB 2010, wobei die hierzu ergangene Rechtsprechung praxisrelevant aufbereitet wird. Zahlreiche Checklisten, Beispiele und Praxishinweise erleichtern das Verständnis und machen das Buch zu einem unerlässlichen Hilfsmittel für alle Praktiker.Behandelt werden u.a. die Themen- Vertragsschluss nach neuem VVG- Unfall und gleichgestellte Ereignisse- Invalidität- mitwirkende Ursachen- sonstige Leistungsarten (Übergangsleistung, Krankenhaustagegeld, Genesungsgeld, Todesfallleistung etc.)- Risikoausschlüsse- Gefahrerhöhung- Obliegenheiten und deren Folgen bei Nichtbeachtung.Vorteile auf einen Blick- strukturierter Aufbau, orientiert an den aktuellen AUB 2010- großer Praxisteil, z.B. zu den prozessualen Besonderheiten und den Haftungsfallen- praktische Arbeitshilfen, wie Fristentabelle, Klageanträge und Synopse AUB 2010/99/94/88Zur Neuauflage- Sie berücksichtigt die seit der Vorauflage fortgeschrittene Rechtsentwicklung, insbesondere die Rechtsprechung zum neuen VVG.Zum AutorRechtsanwalt Andreas Kloth ist Fachanwalt für Versicherungsrecht und Partner einer auf Versicherungsrecht spezialisierten Kanzlei in Dortmund. Daneben arbeitet er als Dozent für Versicherungsrecht.ZielgruppeFür Versicherungsunternehmen, Richter und Rechtsanwälte, Verbände und Vereinigungen der Versicherungsbranche, Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler, Maklerorganisationen und interessierte Versicherte.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Private Unfallversicherung
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk stellt den Bereich der Unfallversicherung auf Grundlage des seit 1.1.2008 geltenden neuen VVG unter Einbeziehung der alten Rechtslage dar. Sein Aufbau richtet sich nach den aktuellen AUB 2010, wobei die hierzu ergangene Rechtsprechung praxisrelevant aufbereitet wird. Zahlreiche Checklisten, Beispiele und Praxishinweise erleichtern das Verständnis und machen das Buch zu einem unerlässlichen Hilfsmittel für alle Praktiker.Behandelt werden u.a. die Themen- Vertragsschluss nach neuem VVG- Unfall und gleichgestellte Ereignisse- Invalidität- mitwirkende Ursachen- sonstige Leistungsarten (Übergangsleistung, Krankenhaustagegeld, Genesungsgeld, Todesfallleistung etc.)- Risikoausschlüsse- Gefahrerhöhung- Obliegenheiten und deren Folgen bei Nichtbeachtung.Vorteile auf einen Blick- strukturierter Aufbau, orientiert an den aktuellen AUB 2010- großer Praxisteil, z.B. zu den prozessualen Besonderheiten und den Haftungsfallen- praktische Arbeitshilfen, wie Fristentabelle, Klageanträge und Synopse AUB 2010/99/94/88Zur Neuauflage- Sie berücksichtigt die seit der Vorauflage fortgeschrittene Rechtsentwicklung, insbesondere die Rechtsprechung zum neuen VVG.Zum AutorRechtsanwalt Andreas Kloth ist Fachanwalt für Versicherungsrecht und Partner einer auf Versicherungsrecht spezialisierten Kanzlei in Dortmund. Daneben arbeitet er als Dozent für Versicherungsrecht.ZielgruppeFür Versicherungsunternehmen, Richter und Rechtsanwälte, Verbände und Vereinigungen der Versicherungsbranche, Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler, Maklerorganisationen und interessierte Versicherte.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht
239,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher stellt die wesentlichen Bereiche des Privatversicherungsrechts umfassend dar. Es beantwortet die ebenso zahlreichen wie komplexen Fragen dieses Rechtsgebiets in praxisorientierter, kompakter Form.Insbesondere (angehenden) Fachanwälten und Spezialisten bietet das Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht (ebenso wie den nur hin und wieder mit Versicherungsfragen konfrontierten Kollegen) ein ganz auf ihre Ausbildung und anwaltliche Tätigkeit zugeschnittenes Kompendium:An eine einführende Darstellung der grundlegenden versicherungsrechtlichen Besonderheiten (in materiell-rechtlicher wie prozessualer Hinsicht) schließen sich differenzierte weitere Kapitel an, die sich jeweils gesondert mit den praxisrelevantesten Versicherungszweigen befassen. In diesen detaillierten Darstellungen werden die einzelnen Versicherungen gründlich erläutert und dem Rechtsanwalt konkrete Lösungsvorschläge für seine Mandatsbearbeitung gegeben.Es finden sich zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps. Ganz gleich, ob der Nutzer den Versicherer oder den Versicherungsnehmer vertritt, findet er zu den einzelnen Versicherungstypen kompetente und kompakte Ausführungen sowie Arbeitshilfen.Folgende Themenkomplexe werden behandelt:- Allgemeiner Teil- Sachversicherungen- Haftpflichtversicherungen- Personenversicherungen- Vermögensschadensversicherungen- Sonstige Versicherungen und Mischformen- Internationales Versicherungsrecht- VersicherungsaufsichtVorteile auf einen Blick- Versicherungsrecht aus Anwaltssicht- alle wichtigen Sparten sind abgedeckt- mit vielen Praxistipps, Checklisten und MusterformulierungenZur NeuauflageDie Neuauflage enthält ein neues Kapitel zu dem immer praxisrelevanter werdenden Thema der Versicherungsaufsicht. Der Teilbereich "Technische Versicherungen" wurde ausgegliedert und nun in einem eigenständigen Kapitel ausführlicher behandelt. Alle übrigen Beiträge wurden aktualisiert und die neuste Rechtsprechung eingearbeitet. Insbesondere der Abschnitt zum Rechtschutzversicherungsrecht wurde komplett überarbeitet und dem jüngsten Regelwerk unverbindlicher Musterbedingungen, der ARB 2012, Rechnung getragen.ZielgruppeFür alle Rechtsanwälte, die mit versicherungsrechtlichen Mandaten konfrontiert werden, insbesondere für sämtliche (angehende) Fachanwälte für Versicherungsrecht. Zudem ist das Werk von besonderem Interesse für die mit der Schadensabwicklung betrauten Sachbearbeiter der Versicherer sowie Versicherungsvertreter und -vermittler.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht
245,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher stellt die wesentlichen Bereiche des Privatversicherungsrechts umfassend dar. Es beantwortet die ebenso zahlreichen wie komplexen Fragen dieses Rechtsgebiets in praxisorientierter, kompakter Form.Insbesondere (angehenden) Fachanwälten und Spezialisten bietet das Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht (ebenso wie den nur hin und wieder mit Versicherungsfragen konfrontierten Kollegen) ein ganz auf ihre Ausbildung und anwaltliche Tätigkeit zugeschnittenes Kompendium:An eine einführende Darstellung der grundlegenden versicherungsrechtlichen Besonderheiten (in materiell-rechtlicher wie prozessualer Hinsicht) schließen sich differenzierte weitere Kapitel an, die sich jeweils gesondert mit den praxisrelevantesten Versicherungszweigen befassen. In diesen detaillierten Darstellungen werden die einzelnen Versicherungen gründlich erläutert und dem Rechtsanwalt konkrete Lösungsvorschläge für seine Mandatsbearbeitung gegeben.Es finden sich zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps. Ganz gleich, ob der Nutzer den Versicherer oder den Versicherungsnehmer vertritt, findet er zu den einzelnen Versicherungstypen kompetente und kompakte Ausführungen sowie Arbeitshilfen.Folgende Themenkomplexe werden behandelt:- Allgemeiner Teil- Sachversicherungen- Haftpflichtversicherungen- Personenversicherungen- Vermögensschadensversicherungen- Sonstige Versicherungen und Mischformen- Internationales Versicherungsrecht- VersicherungsaufsichtVorteile auf einen Blick- Versicherungsrecht aus Anwaltssicht- alle wichtigen Sparten sind abgedeckt- mit vielen Praxistipps, Checklisten und MusterformulierungenZur NeuauflageDie Neuauflage enthält ein neues Kapitel zu dem immer praxisrelevanter werdenden Thema der Versicherungsaufsicht. Der Teilbereich "Technische Versicherungen" wurde ausgegliedert und nun in einem eigenständigen Kapitel ausführlicher behandelt. Alle übrigen Beiträge wurden aktualisiert und die neuste Rechtsprechung eingearbeitet. Insbesondere der Abschnitt zum Rechtschutzversicherungsrecht wurde komplett überarbeitet und dem jüngsten Regelwerk unverbindlicher Musterbedingungen, der ARB 2012, Rechnung getragen.ZielgruppeFür alle Rechtsanwälte, die mit versicherungsrechtlichen Mandaten konfrontiert werden, insbesondere für sämtliche (angehende) Fachanwälte für Versicherungsrecht. Zudem ist das Werk von besonderem Interesse für die mit der Schadensabwicklung betrauten Sachbearbeiter der Versicherer sowie Versicherungsvertreter und -vermittler.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Private Unfallversicherung
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Werk stellt den Bereich der Unfallversicherung auf Grundlage des seit 1.1.2008 geltenden neuen VVG unter Einbeziehung der alten Rechtslage dar. Sein Aufbau richtet sich nach den aktuellen AUB 2010, wobei die hierzu ergangene Rechtsprechung praxisrelevant aufbereitet wird. Zahlreiche Checklisten, Beispiele und Praxishinweise erleichtern das Verständnis und machen das Buch zu einem unerlässlichen Hilfsmittel für alle Praktiker.Behandelt werden u.a. die Themen- Vertragsschluss nach neuem VVG- Unfall und gleichgestellte Ereignisse- Invalidität- mitwirkende Ursachen- sonstige Leistungsarten (Übergangsleistung, Krankenhaustagegeld, Genesungsgeld, Todesfallleistung etc.)- Risikoausschlüsse- Gefahrerhöhung- Obliegenheiten und deren Folgen bei Nichtbeachtung.Vorteile auf einen Blick- strukturierter Aufbau, orientiert an den aktuellen AUB 2010- großer Praxisteil, z.B. zu den prozessualen Besonderheiten und den Haftungsfallen- praktische Arbeitshilfen, wie Fristentabelle, Klageanträge und Synopse AUB 2010/99/94/88Zur Neuauflage- Sie berücksichtigt die seit der Vorauflage fortgeschrittene Rechtsentwicklung, insbesondere die Rechtsprechung zum neuen VVG.Zum AutorRechtsanwalt Andreas Kloth ist Fachanwalt für Versicherungsrecht und Partner einer auf Versicherungsrecht spezialisierten Kanzlei in Dortmund. Daneben arbeitet er als Dozent für Versicherungsrecht.ZielgruppeFür Versicherungsunternehmen, Richter und Rechtsanwälte, Verbände und Vereinigungen der Versicherungsbranche, Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler, Maklerorganisationen und interessierte Versicherte.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Münchener AnwaltsHandbuch Versicherungsrecht
239,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher stellt die wesentlichen Bereiche des Privatversicherungsrechts umfassend dar. Es beantwortet die ebenso zahlreichen wie komplexen Fragen dieses Rechtsgebiets in praxisorientierter, kompakter Form.Insbesondere (angehenden) Fachanwälten und Spezialisten bietet das Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht (ebenso wie den nur hin und wieder mit Versicherungsfragen konfrontierten Kollegen) ein ganz auf ihre Ausbildung und anwaltliche Tätigkeit zugeschnittenes Kompendium:An eine einführende Darstellung der grundlegenden versicherungsrechtlichen Besonderheiten (in materiell-rechtlicher wie prozessualer Hinsicht) schließen sich differenzierte weitere Kapitel an, die sich jeweils gesondert mit den praxisrelevantesten Versicherungszweigen befassen. In diesen detaillierten Darstellungen werden die einzelnen Versicherungen gründlich erläutert und dem Rechtsanwalt konkrete Lösungsvorschläge für seine Mandatsbearbeitung gegeben.Es finden sich zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps. Ganz gleich, ob der Nutzer den Versicherer oder den Versicherungsnehmer vertritt, findet er zu den einzelnen Versicherungstypen kompetente und kompakte Ausführungen sowie Arbeitshilfen.Folgende Themenkomplexe werden behandelt:- Allgemeiner Teil- Sachversicherungen- Haftpflichtversicherungen- Personenversicherungen- Vermögensschadensversicherungen- Sonstige Versicherungen und Mischformen- Internationales Versicherungsrecht- VersicherungsaufsichtVorteile auf einen Blick- Versicherungsrecht aus Anwaltssicht- alle wichtigen Sparten sind abgedeckt- mit vielen Praxistipps, Checklisten und MusterformulierungenZur NeuauflageDie Neuauflage enthält ein neues Kapitel zu dem immer praxisrelevanter werdenden Thema der Versicherungsaufsicht. Der Teilbereich "Technische Versicherungen" wurde ausgegliedert und nun in einem eigenständigen Kapitel ausführlicher behandelt. Alle übrigen Beiträge wurden aktualisiert und die neuste Rechtsprechung eingearbeitet. Insbesondere der Abschnitt zum Rechtschutzversicherungsrecht wurde komplett überarbeitet und dem jüngsten Regelwerk unverbindlicher Musterbedingungen, der ARB 2012, Rechnung getragen.ZielgruppeFür alle Rechtsanwälte, die mit versicherungsrechtlichen Mandaten konfrontiert werden, insbesondere für sämtliche (angehende) Fachanwälte für Versicherungsrecht. Zudem ist das Werk von besonderem Interesse für die mit der Schadensabwicklung betrauten Sachbearbeiter der Versicherer sowie Versicherungsvertreter und -vermittler.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot